Kräuter & Gewürze –
altes Wissen neu entdecken.

Blutverdünnung

Tag: Blutverdünnung

Bärlauch hält die Gefäße fit

Laboruntersuchungen haben nachgewiesen, was die Erfahrungsmedizin schon seit der Antike weiß: Bärlauch enthält Inhaltsstoffe, die in der Lage sind, eine blutreinigende und dadurch allgemein stärkende Wirkung zu entfalten. Schwefelhaltiges ätherisches Öl, antibakteriell wirkende Senfölglykoside und reichlich Vitamin C, sind die Hauptwirkstoffe; sowie Eisen und Mineralsalze. […]

By |2015-08-12T12:09:57+01:0023. Juni 2015|Gesundheit|Kommentare deaktiviert für Bärlauch hält die Gefäße fit

Knoblauch macht einsam – Bärlauch nicht!

Alles, was Sie über Knoblauch wissen und was über seine Anwendung und Wirkung gesagt wird, gilt auch für Bärlauch (Allium Ursinum L.) Jedes Jahr so zwischen April und Mai lockt er uns mit seinem Duft in die Wälder, wo er flächendenkend wächst. Bereits Pfarrer Künzle hat gesagt „wohl kein Kraut der Erde ist so wirksam zur Reinigung von Magen, Gedärm und Blut, wie Bärlauch“. So eignet sich Bärlauch nicht nur als leckeres Würzkraut, sondern auch als „Frühjahrsputz“ für Ihren Körper. […]

By |2017-05-22T12:43:22+01:0023. Juni 2015|Küche|Kommentare deaktiviert für Knoblauch macht einsam – Bärlauch nicht!